Montag, 24. März 2014

Das Glück

Der Boden voller Spielzeug.

Der Wäscheberg wird immer größer.

Die Kleidung müsste dringend sortiert werden.

Die Waschbecken müssen geputzt werden.

Der Küchenboden gewischt.

Die Betten gemacht.

Der Flur voller Schuhe.

Und das Schönste: Die Kinder glücklich.

Und darauf kommt es doch an, oder?


Achja, am Abend war der Boden frei, der Wäschberg kleiner, die Kleidung sortiert, ein Waschbecken geputzt und der Flur frei! Die Kinder glücklich schlafend im Bett!

Kommentare:

Ich freue mich von Euch etwas zu lesen.....